Nebst der Gewissheit etwas für das Wohl von Bedürftigen getan zu haben, sind das Ihre Vorteile:

– Ab einem Betrag oder Wert von Fr. 10'000.– werden Spenderinnen und Spender
   zu einem Zunftanlass eingeladen.

– Ab einem Betrag oder Wert von Fr. 20'000.–werden Spenderinnen und Spender  
  auf Wunsch in der goldenen Tafel im Zunftsaal aufgeführt.

– Jede Spende an die Karelia-Stiftung kann als Vergabung bei der Einkommens-
  oder Gewinnsteuer geltend gemacht werden.

Die Stiftung steht grundsätzlich allen Personenund Organisationen für Spenden offen. Zum Beispiel Privatpersonen, Firmen, Vereinen,Zünften, Gesellschaften und Gemeinden.